Sprachen

Allgemeine Nutzungsbedingungen

 

 

Allgemeines

Registrierung

Diese dient der "verbindlichen und seriösen" Registrierung der handelnden Person. Sie erfolgt einmalig online.

Klicken Sie auf "Neues Benutzerkonto erstellen" und füllen Sie das Registrierungsformular vollständig aus. Zusätzlich laden Sie einen Ausweis zur Identifizierung hoch. Selbstverständlich können Sie uns diesen auch gerne separat per E-Mail an web@windenergie.at oder per Post an WEB Windenergie AG, Davidstraße 1, 3830 Waidhofen/Thaya schicken.

Danach kann eine Freischaltung für den Handel im Traderoom erfolgen. Sie erhalten eine E-Mail Benachrichtigung, sobald dies erfolgt ist.

Wer darf handeln?

Nur registrierte Benutzer können Angebote abgeben bzw. annehmen.

Der Handel mit Wertpapieren bedarf für Minderjährige jedenfalls der Zustimmung der  Erziehungsberechtigten (Eltern); allenfalls ist auch eine pflegschaftsbehördliche Genehmigung einzuholen (bei Kauf der Aktien mit Geld des/der Minderjährigen). Der Handel mit Aktien ist daher für Minderjährige nur unter Vorlage der jeweils im Einzelfall notwendigen entsprechenden Dokumente möglich.

Verbindlichkeit

Angebote und Nachfragen im Traderoom-Bereich „Aktie“ sind verbindlich.

Zum Thema "Anleihe" gilt folgendes: Bitte beachten Sie, dass ein Verkauf bzw. Kauf der W.E.B Anleihen ausnahmslos über den Dritten Markt der Wiener Börse möglich ist. Dafür nehmen Sie bitte Kontakt mit einem Bankinstitut Ihrer Wahl auf, damit über dieses der Kauf bzw. der Verkauf organisiert werden kann. Weiters übernimmt die WEB Windenergie AG keine Haftung oder Gewähr dafür, dass die im Traderoom angebotenen Anleihen sich tatsächlich im Eigentum des Benutzers befinden bzw. die im Traderoom nachgefragten Anleihen tatsächlich von Interessenten gekauft werden.

Verstöße

Die WEB Windenergie AG behält sich das Recht vor, Benutzer sowie Angebote und Nachfragen bei groben Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen ohne Vorwarnung zu löschen.

Kosten

Der Traderoom-Service der WEB Windenergie AG ist kostenlos.

Haftungsausschluss

Die WEB Windenergie AG übernimmt keine Haftung für das tatsächliche Zustandekommen eines Kaufs oder Verkaufs im Aktien-Traderoom sowie im Anleihen-Traderoom.

Die WEB Windenergie AG übernimmt keine Haftung für den erzielten Handelspreis.

 

Zum Seitenanfang


Aktien - Richtlinien Käufer

Verbindlichkeit

Die Annahme von Aktien-Angeboten (durch das Klicken auf „Kaufen“) im Traderoom ist verbindlich. Das Abgeben von Aktien-Nachfragen ist ein verbindliches Angebot zum Kauf von Aktien zu dem vom Käufer festgelegten Preis und in der von ihm festgelegten Höhe.

Aktien nachfragen

Benutzer können online Aktien-Nachfragen erstellen:

Loggen Sie sich ein, klicken Sie auf „Aktien kaufen“ und geben Sie die Anzahl der Aktien, den Stückpreis und die Gültigkeitsdauer in Tagen unter „Läuft ab in“ an. Nachdem Sie die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert haben, klicken Sie auf "Weiter". Hier haben Sie nochmals die Möglichkeit Ihre Aktien-Nachfrage zu überprüfen und endgültig zu bestätigen. Ihre Aktien-Nachfrage wird für den Traderoom automatisch freigeschaltet.

Gültigkeitsfrist

Eine nicht angenommene Aktien-Nachfrage verfällt automatisch nach Ablauf der Gültigkeitsfrist. Die maximale Gültigkeitsdauer von Aktien-Nachfragen beträgt 14 Tage. Am letzten Gültigkeitstag endet die Gültigkeit um 24:00 Uhr.

Es besteht jedoch die Möglichkeit nicht angenommene Aktien-Nachfragen selbst wieder zu löschen.

Bedienen eines Aktien-Angebotes

Loggen Sie sich ein, klicken Sie auf „Übersicht Angebot“ und wählen Sie Ihr gewünschtes Aktien-Angebot mittels Klick auf "Kaufen" aus. Nachdem Sie die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert haben, klicken Sie auf „Bestätigen“. Hier haben Sie nochmals die Möglichkeit Ihren Aktien-Kauf zu überprüfen und endgültig zu bestätigen. Nun wird ein Bestätigungsmail mit der Anweisung zur Abwicklung an Sie versandt.

 

Zum Seitenanfang


Aktien - Richtlinien Verkäufer

Verbindlichkeit

Die Annahme von Aktien-Nachfragen (durch das Klicken auf „Verkaufen“) im Traderoom ist verbindlich. Das Abgeben von Aktion-Angeboten ist eine verbindliches Angebot zum Verkauf von Aktien zu dem vom Verkäufer festgelegten Preis und in der von ihm festgelegen Höhe

Angebote erstellen

Benutzer können online Aktien-Angebote erstellen.

Loggen Sie sich ein, klicken Sie auf "Aktien verkaufen" und geben Sie die Anzahl der Aktien, den Stückpreis und die Gültigkeitsdauer in Tagen unter „Läuft ab in“ an. Nachdem Sie die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert haben, klicken Sie auf "Weiter". Hier haben Sie nochmals die Möglichkeit Ihr Aktien-Angebot zu überprüfen und dann endgültig zu bestätigen. Ihr abgegebenes Aktienangebot wird automatisch auf Plausibilität überprüft und freigeschaltet.

Überprüfung

Überprüft wird insbesondere, ob die anbietende Person tatsächlich Eigentümer der angegebenen Aktien ist und die Aktien nicht an Dritte verpfändet sind.

Sollte es aufgrund eines technischen Gebrechens nicht möglich sein, die Überprüfung automatisch vorzunehmen, wird die Freischaltung am nächsten Werktag vom W.E.B Team manuell veranlasst.

Verkauf außerhalb des Traderooms

Während des aufrechten Angebots im Traderoom dürfen die angebotenen Aktien nicht anderwärtig angeboten bzw. verkauft (Privathandel) werden.

Gültigkeitsfrist

Ein nicht angenommenes Aktien-Angebot verfällt automatisch nach Ablauf der Gültigkeitsfrist. Die maximale Gültigkeitsdauer von Aktien-Angeboten beträgt 14 Tage. Am letzten Gültigkeitstag endet die Gültigkeit um 24:00 Uhr.

Es besteht jedoch die Möglichkeit nicht angenommene Aktien-Angebote selbst wieder zu löschen.

Bedienen einer Nachfrage

Loggen Sie sich ein, klicken Sie auf „Übersicht Nachfrage“ und wählen Sie Ihre gewünschte Aktien-Nachfrage mittels Klick auf "Verkaufen" aus. Nachdem Sie die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert haben, klicken Sie auf „Bestätigen“. Hier haben Sie nochmal die Möglichkeit Ihren Aktienverkauf zu prüfen und endgültig zu bestätigen. Nun wird ein Bestätigungsmail mit der Anweisung zur Abwicklung an Sie versandt.

 

Zum Seitenanfang


Aktien – Arbeitsschritte beim Handel

Verträge

Bei Zustandekommen eines Kaufs bzw. Verkaufs sind seitens des Anbieters zwei Kaufverträge auszufüllen, innerhalb von 2 Werktagen im Original per Post an den Käufer zu senden (Adressdaten des Käufers sind im E-Mail enthalten, welches Sie beim Abschluss eines Verkaufs erhalten)

Zahlung

Die Zahlung erfolgt auf die vom Verkäufer am Kaufvertrag angegebenen Kontodaten. Der Traderoom-Benutzer, der als Erster ein Angebot durch Klick auf "kaufen" bzw. "verkaufen" annimmt, wird der Vertragspartner.

Dauer

Der Käufer hat die Zahlung binnen 8 Tagen ab Erhalt der Kaufverträge zu tätigen. Ein Original des Kaufvertrages bleibt beim Käufer. Das zweite Exemplar und eine Zahlungsbestätigung senden Sie bitte an die WEB Windenergie AG, Davidstraße 1, 3834 Pfaffenschlag. Damit können wir die Transaktion im Aktienbuch durchführen.

Bestätigung

Der Verkäufer erhält eine Bestätigung von der WEB Windenergie AG über das Einlangen des Kaufvertrages mit Zahlungsbestätigung und kann nunmehr innerhalb von drei Werktagen ab Erhalt dieses Schreibens die WEB Windenergie AG davon in Kenntnis setzen, dass die Zahlung nicht auf seinem Konto eingelangt ist.

Der Käufer erhält nach Ablauf dieser Frist, sofern kein Widerspruch durch den Verkäufer erfolgt, eine Bestätigung von der WEB Windenergie AG über die Eintragung im Aktienbuch zugesendet.

 

Zum Seitenanfang


Anleihen -  Richtlinien Käufer

Verbindlichkeit

Bitte beachten Sie, dass ein Verkauf bzw. Kauf der W.E.B Anleihen ausnahmslos über den Dritten Markt der Wiener Börse möglich ist. Dafür nehmen Sie bitte Kontakt mit einem Bankinstitut Ihrer Wahl auf, damit über dieses der Kauf bzw. der Verkauf organisiert werden kann. Weiters übernimmt die WEB Windenergie AG keine Haftung oder Gewähr dafür, dass die im Traderoom angebotenen Anleihen sich tatsächlich im Eigentum des Benutzers befinden.

Anleihen nachfragen

Benutzer können online Anleihen-Nachfragen erstellen.

Loggen Sie sich ein, klicken Sie auf „Anleihe anfragen“ und wählen Sie Ihr gewünschtes Anleihemodell aus. Weiters geben Sie bitte die Anzahl der Anleihen, den Stückpreis und die Gültigkeitsdauer in Tagen unter „Läuft ab in“ an. Nachdem Sie die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert haben, gehen Sie auf "Weiter". Hier haben Sie nochmals die Möglichkeit Ihre Anleihen-Nachfrage zu überprüfen und endgültig zu bestätigen. Ihre Anleihen-Nachfrage wird für den Traderoom automatisch freigeschaltet.

Gültigkeitsfrist

Eine nicht angenommene Anleihen-Nachfrage verfällt automatisch nach Ablauf der Gültigkeitsfrist. Die maximale Gültigkeitsdauer von Anleihen-Nachfragen beträgt 14 Tage. Am letzten Gültigkeitstag endet die Gültigkeit um 24:00 Uhr.

Es besteht die Möglichkeit nicht angenommene Anleihen-Nachfragen selbst wieder zu löschen.

Bedienen eines Anleihen-Angebotes

Loggen Sie sich ein, klicken Sie auf „Übersicht Angebot“ und wählen Sie ein gewünschtes Anleihen-Angebot aus. Mittels Klick auf "Interesse" erhalten Sie per E-Mail die Kontaktdaten, um mit dem Anbieter die Zahlungsabwicklung zu vereinbaren.

 

Zum Seitenanfang


Anleihen – Richtlinien Verkäufer

Verbindlichkeit

Bitte beachten Sie, dass ein Verkauf bzw. Kauf der W.E.B Anleihen ausnahmslos über den Dritten Markt der Wiener Börse möglich ist. Dafür nehmen Sie bitte Kontakt mit einem Bankinstitut Ihrer Wahl auf, damit über dieses der Verkauf bzw. der Kauf organisiert werden kann. Weiters übernimmt die WEB Windenergie AG keine Haftung oder Gewähr dafür, dass die im Traderoom nachgefragten Anleihen tatsächlich von Interessenten gekauft werden.

Anleihen anbieten

Benutzer können online Anleihen-Angebote erstellen.

Loggen Sie sich ein, klicken Sie auf „Anleihe anbieten“ und wählen Sie Ihr gewünschtes Anleihemodell aus. Weiters geben Sie bitte die Anzahl der Anleihen, den Stückpreis und die Gültigkeitsdauer in Tagen unter „Läuft ab in“ an. Nachdem Sie die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert haben, gehen Sie auf "Weiter". Hier haben Sie nochmals die Möglichkeit Ihr Anleihen-Angebot zu überprüfen und endgültig zu bestätigen.

Gültigkeitsfrist

Ein nicht angenommenes Anleihe-Angebot verfällt automatisch nach Ablauf der Gültigkeitsfrist.  Die maximale Gültigkeitsdauer von Anleihe-Angeboten beträgt 14 Tage. Am letzten Gültigkeitstag endet die Gültigkeit um 24:00 Uhr.

Bedienen einer Nachfrage

Loggen Sie sich ein, klicken Sie auf „Übersicht Nachfrage“ und wählen Sie eine gewünschte Anleihen-Nachfrage aus. Mittels Klick auf "Interesse" erhalten Sie per E-Mail die Kontaktdaten, um mit dem Nachfragenden die Zahlungsabwicklung zu vereinbaren.

 

Zum Seitenanfang


Anleihen – Arbeitschritte beim Handel

Abwicklung

Bitte beachten Sie, dass ein Verkauf bzw. Kauf der W.E.B Anleihen ausnahmslos über den Dritten Markt der Wiener Börse möglich ist.

Dafür nehmen Sie mit Ihrer Depotbank Kontakt auf, damit über dieses der Kauf bzw. der Verkauf organisiert werden kann. Hierfür sollten Sie folgende Informationen zum Banktermin mitbringen:

  1. Ihre Depotnummer
  2. ISIN Nummer
  3. Stückpreis/Gesamtpreis (bitte achten Sie darauf, einen „Limitorder“ zu beauftragen)
  4. Gültigkeit Ihres Auftrages - für ein Funktionieren der Abwicklung über den Dritten Markt der Wiener Börse schlagen wir Ihnen folgende Gültigkeitsdauer vor: je nach Handelsdatum "Monatsultimo" oder "nächster Ultimo". Sollten Sie es nicht schaffen, Ihre Transaktion bis zum 3. Werktag bei der Bank zu beauftragen, kontaktieren Sie bitte den Käufer/Verkäufer betreffend der weiteren Abwicklung.
  5. Daten vom Vertragspartner

Ab Erhalt der Kontaktdaten des Anbieters/des Nachfragenden erlischt das Angebot bzw. die Nachfrage aus der Auflistung im Traderoom. Sie müssen Ihr Angebot bzw. Ihre Nachfrage – sollte der Handel nicht zu Stande kommen – neuerlich abgeben.

Zum Seitenanfang

 

 

Ausstellungsdatum 06.06.2013